Tutorial #4 - Mangageschichte entwickeln Teil 1

Was braucht ihr?

  • Ideen,gaaanz viele Ideen
  • Gute Charaktere
  • Zeit
  • Stift und Zettel
  • Notizbuch zum schreiben und eines zum Zeichnen (gibt es auch in MäcGeiz)

Ideensammlung

Vielen mangelt es an einer Idee für ihre erste oder weitere Geschichte, hierzu kann eine Ideensammlung in Form eines Mindmap sehr hilfreich sein. Hierbei sammelt ihr alle eure Ideen und Gedanken um daraus, für euch das Beste rauszusuchen.
Als Grundideen können folgendes dienen:
  • Wahre Geschichte
  • Märchen
  • Horror
  • Love
  • Superheldengeschichte
  • Tiergeschichte
  • Action usw.
Ich selber arbeite meistens an wahren Geschichten die ich entweder selbst erlebt habe oder andere. Nebenher arbeite ich jedoch auch an einer selbst ausgedachten Geschichte.
Hierfür war das Mindmap-Verfahren sehr hilfreich.
Mindmap Geschichte
Hier seht ihr so ein Mindmap. Ich habe verschiedenste Idden für Geschichten aufgeschrieben und dann was mir spontan zu diesen Themen einfällt. Dabei fiel mir auf, dass sich viele Themen kombinieren lassen, so z.b. Love mit Märchen, aber auch mit Scince Fiction. (gelb verbunden). Nun sucht ihr euch danach das raus was euch am besten gefällt.
Das sieht bei mir wie folgt aus:
Dabei habe ich mich dann gegen 2 Dinge entschieden und diese wieder rausgestrichen. Ich habe mich für das Thema "Magie" entschieden und mit Love kombiniert. Dabei habe ich gleich weitere Ideen hinzugefügt und dabi ist schon eine Art Geschichte entstanden, mit Ziel und Hindernissen. Hier in dem Fall liebt eine Hexe A den Freund der anderen Hexe B. Hexe B ist ziemlich sauer und will Rache und versucht Hexe A mit einem Apfel zu vergiften.

Nun steht die Idee und es kann mit dem Plot begonnen werden.

Von der Idee zum Plot

Ab hier empfehle ich euch ein Notizbuch zu verwenden, damit ihr alles beisammen habt, hier kommt dann auch später der Dialog rein.
Ihr habt nun Ideen gesammelt und sortiert nun fangt ihr mit der Geschichte an. Ein Plot sollte etwa eine A4-Seite lang sein, auf keinen Fall mehr als 2 Seiten.
Ihr könnt für eine komplette Geschichte einen entwickeln oder für einzelne Kapitel / Episoden.

Ich fange zunächst an einen groben Handlungsablauf zu schreiben. Ich bleibe beim Beispiel der "Magie"-Story.
  1. Hexe A heißt Maya, sie kommt neu an die Schule für Hexen im Alter von 16 Jahren
  2. Die Schule ist generell für Hexen ab 16 Jahren und geht 3 Jahre lang
  3. Maya kommt mit anderen Schülern zur Begrüßungsfeier, dabei fällt ihr ein Junge namens Mike auf, er sieht sie an und sie verlieben sich sofort in einander
  4. Bei der Begrüßungsfeier, erzählt Schulsprecherin Sina wer alles im Zirkel ist, u.a auch Maya 
  5. Einige Zeit später kommt Maya zum Zirkeltreffen dort sieht sie Mike wieder, welcher in Bekleidung von Hexe B ist. Hexe B heißt Fiona. Mike und Fiona sind ein Paar.
  6. Doch kann Mike seinen Blick von Maya nicht abwenden, was Fiona bemerkt.
  7. Fiona will Rache an Maya
  8. Fiona will Maya mit Apfel vergiften 
  9. Mike rettet Maya
Daraufhin schreibe ich nun den Plot, der wie folgt aussieht.
Maya ist 16 Jahre alt, als sie erfährt dass sie für die Schule der Hexen auserwählt ist. Ihre Kraft ist das Feuer.
Am ersten Schultag fällt ihr sofort der smarte Mike auf, welcher ihr die Tür aufhält und sie während der Einschulungsfeier immer wieder ansieht. Mike ist 18 Jahre alt und schon 2 Jahre an der Schule und hat eine Beziehung zu Fiona. Fiona ist wie Maya ebenfalls 16 Jahre alt und neu an der Schule. Mike und Fiona kennen sich durch ihre Eltern, welche Nachbarn sind.
Maya ist sofort begeistert von Mike und verliebt sich in ihn, auch er scheint sich in sie verliebt zu haben.
Bei der Einschulungsfeier begrüßt die Schulsprecherin, die neuen Mitglieder des Zirkels, welcher aus den besten Hexen besteht, hierunter sind Maya und Fiona.
Maya kommt einige Zeit später zum Treffen des Zirkels, dort sieht sie Mike wieder und erkennt dass er in einer Beziehung mit Fiona ist, dennoch können beide nicht die Blicke von einander lassen, was Fiona bemerkt. Fiona ist sauer und hat Angst Mike zu verlieren, daher will sie sich an Maya rächen und sie verschwinden lassen.
Fiona plant Maya mit einem vergifteten Apfel zu töten. Sie bringt zum nächsten Zirkeltreffen ihr einen Apfel mit um ihr ein Freundschaftsangebot zu machen, Maya bedankt sich und beißt von dem Apfel ab, woraufhin sie stirbt. Mike ist sprachlos und eilt zu Maya, doch Fiona will dies verhindern und greift ihn mit Magie an. Schwer verletzt kämpft er sich zu Maya vor und küsst sie. Fiona ist geschockt und rennt mit Tränen davon. Maya wacht wieder auf und schließt Mike in ihre Arme.

Das ist dann mein fertiger Plot daraufhin arbeite ich die Charaktere aus, sowie den Dialog.

Was kommt bei teil 2 dran?

Bald geht es weiter mit der Erstellung der Charaktere und dem Dialog weiter.
Ich arbeite gerade an den Charakteren. Also noch ein wenig Geduld bitte.

Ich hoffe ich konnte euch hiermit schon ein wenig helfen, falls Fragen bestehen, beantworte ich euch diese gerne.

Viele Grüße Carolin

Kommentare

Beliebte Posts